Merkliste

0
1
/

Schloss Waldegg

Dinieren wie zu Zeiten der Ambassadoren

Dinieren wie zu Zeiten der Ambassadoren

Dinieren wie zu Zeiten der Ambassadoren

Erleben Sie ein wechselndes Schauspiel von verkleideten Stadtführerinnen und geniessen Sie ein Menu wie zu Zeiten von Casanova und den Ambassadoren.

Erfahren Sie mehr über die Familie Besenval, wie diese während drei Generationen leibte und lebte. Oder interessieren Sie sich für den Frauenverführer Casanova und seine Geheimnisse? Sie haben die Auswahl zwischen zwei verschiedenen Schauspielen.

Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen und schlemmen Sie wie die Könige von Frankreich. Handhaben Sie es wie Casanova, der das Geheimnis der Verführung durch gutes Essen als stechender Trumpf eingesetzt hat.

 

Anzahl Personen

40 bis 70 Personen

Preise

Bis 40 Person CHF 175.00 pro Person

jede weitere Person CHF 150.00

 

Folgende Leistungen sind inklusive

  • Aperitif
  • 3-Gang-Gourmetmenü
  • Miete Schloss Waldegg
  • Getränke
  • Aufführung mit drei Stadtführerinnen

Besonderheit

Ein ganzes Schloss exklusiv für Sie und Ihren Hofstaat!

Zeitaufwand

ca. 4-5 Std.

Vorschlag

(kann individuell angepasst werden)

18.30 – 19.00 Uhr Aperitif*
19.00 – 19.20 Uhr Schauspiel
19.20 – 19.50 Uhr Vorspeise

19.50 – 20.10 Uhr Schauspiel
20.10 – 20.40 Uhr Hauptgang
20.40 – 21.00 Uhr Schauspiel
21.00 – 21.30 Uhr Dessert & Kaffee

 

*Im Sommer ist ein Aperitif im Barockgarten oder in der Orangerie ein besonderes Erlebnis.

Schauspiel Variante 1

Glanz & Gloria in Solothurn
Söldner, Salz und Solothurn. Was das miteinander zu tun hat, darüber berichtet der Ambassadeur höchstpersönlich und plaudert aus dem Nähkästchen. Er erzählt vom Hofleben der französischen Könige und über die Verbindungen von Solothurn zu Versailles.

 

Lernen Sie Maria Margaretha Besenval, geborene von Sury, kennen. Die frühere Schlossherrin des Schloss Waldeggs weiss viel über die Gepflogenheiten von damals und die Rolle der Frau zu jener Zeit zu erzählen.

 

Begegnen Sie Peter Viktor von Besenval Baron von Brunnstatt. Als brillanter Kopf, Literat, Kunstsammler, Frauenliebhaber, Offizier und Geliebter von Marie-Antoinette, Ehefrau von König Ludwig XVI, behielt der Junggeselle in Frankreich bis heute seine Berühmtheit

Schauspiel Variante 2

Casanova, seine Zeit in Solothurn um 1760
Casanova, Galan und Geniesser, verliebte sich in Zürich in eine attraktive Solothurnerin. In der Absicht, mit ihr eine Liebesnacht zu verbringen, folgte er ihr nach Solothurn. Kam es zum Kuss und mehr?

 

Wählen Sie aus einem der beiden Themen aus.

Spezielles

Die Aufführung wird von drei kostümierten Stadtführerinnen aufgeführt.

Buchbar

Februar bis Dezember (Januar geschlossen)

Lage

Schloss Waldegg